Industrie und Gewerbe

Chronoswiss

 

Um einen reibungslosen Ablauf bei der Herstellung von Gütern zu garantieren, sind vielfältige Sicherheitsvorkehrungen in allen Bereichen zu treffen. Der Stillstand von Maschinen und Unterbrechungen in der Produktion kann für Sie hohe Verluste und Kosten bedeuten. Bosch bietet Ihnen hierfür eine 24 Stunden besetzte Leitstelle, die bei technischen Störungen mit Ihnen im Voraus geplante Maßnahmen umgehend einleitet. Wir unterstützen Sie bei der Planung und Umsetzung des gesamten Sicherheitskonzepts, so dass Sie sich auf Ihre Kernkompetenzen konzentrieren können.

Industriespionage erfordert Schutz sensibler Bereiche

Mit der Installation von Zutrittskontrollen verhindern Sie den Verlust von Daten und Know-how. So können Sie die erforderlichen Sicherheitsvorkehrungen in Ihren Forschungs- und Entwicklungsabteilungen steuern und verwalten. Sie bestimmen, welche Zutrittsberechtigungen die Mitarbeiter, Fremdfirmenmitarbeiter, Dienstleister und Lieferanten bekommen.

Bosch bietet Ihnen zudem im Bereich der Produktionshallen und Lager die Möglichkeit, die Videoüberwachung mit einem virtuellen Wächterrundgang per Video zu verbinden, um so auftretende Gefahren frühzeitig zu erkennen.

 
 

Sicherheitslösungen für die Maschinenindustrie

Produktionshallen, Forschung und Entwicklung sowie die Verwaltung als sensible Bereiche sind besonders zu schützen. Bosch ermöglicht es Ihnen, Verwaltung, Produktion und Lager vor sicherheitskritischen Vorfällen zu schützen, um so einen Ausfall Ihrer Produktion und Verluste für Ihr Unternehmen zu vermeiden.

Schutz Ihrer Innovationen

Der Maschinen- und Anlagenbau ist von Produkt- und Prozessinnovationen geprägt. Aufgrund der konjunkturellen Abhängigkeit ist es wichtig, dass Sie sich auf Ihre Kernkompetenzen konzentrieren können. Die starke Zunahme der Industriespionage in den vergangenen Jahren fordert mehr Sicherheit und intensiveren Schutz. Sichern Sie Ihre Produktion und Ihre Standorte für Forschung und Entwicklung mit Zutrittskontrollsystemen von Bosch.

 

Brandschutz in der chemischen Industrie

Insbesondere in der chemischen Industrie können nicht ausreichende Sicherheitsvorkehrungen dazu führen, dass chemische Gase oder Flüssigkeiten austreten und Gefahren für Mensch und Umwelt entstehen.

Der Umgang mit leicht entzündlichen Chemikalien erfordert die Absicherung Ihrer Gelände mit Brandmeldeanlagen. So können Sie entstehende Brandherde lokalisieren und für den Schutz Ihrer Mitarbeiter sorgen.